TJEM 2022 U10-U18

TJEM 2022 U10-U18

Die Tiroler Schüler- und Jugend- Einzelmeisterschaften 2022, die am 19. und 20.03.2022 im ASKÖ-Volkshaus Innsbruck-Reichenau ausgetragen wurden, sind entschieden.

Die TJEM 2022 des Landesverbandes Tirol wurden wie bereits 2021 wieder als offenes Turnier durchgeführt, da auf Grund der COVID-19-Pandemie nur zwei Veranstaltungen der Jugendschachrallye 2021 möglich waren.
Insgesamt nahmen 36 Kinder und Jugendliche am Wettbewerb teil.
Von der Tiroler Schachschule waren insgesamt 11 TeilnehmerInnen dabei, allerdings leider nur in drei der zwölf Kategorien.

Den Titel eines Tiroler Meisters bzw. einer Tiroler Meisterin im Schach 2022 holten in den jeweiligen Altersgruppen
U8: Kayaönü Ömer (Tiroler Schachschule)
U8w: —
U10: Gartner Tobias (Bretze Hall in Tirol)
U10w: Moscovscaia Polina (Tiroler Schachschule)
U12: Haselsberger Roman (Schachklub Kufstein)
U12W: —
U14: Haselsberger Armin (Schachklub Kufstein)
U14w: Bichler Franziska (Sk Telfs)
U16: Hengl Philip (Völs & Hak Ibk)
U16w: Arnold Katharina (Absam)
U18: Tumanyan Gor (Völs & Hak Ibk)
U18w: Taxer Tanja (Sc Mils)
Titel für Tiroler Meisterinnen der Altersgruppen U8 und U12 konnten leider nicht vergeben werden, da keine Mädchen dieser Altersgruppen mitspielten.

Weitere Pokale für Stockerlplätze erreichten für die Tiroler Schachschule
U8: Mayr Aeneas (2.)
U8: Reginato Gabriel (3.)
U10: Schwarzl Luka (2.)
U10: Saad Tarek (3.)
U10w: Liebhäuser Elsa (2.)
Damit konnten bei der diesjährigen Veranstaltung 7 der 11 Spieler und Spielerinnen der Tiroler Schachschule einen Pokal mit nach Hause nehmen.

Leider für keinen Podestplatz hat es heuer gereicht für
U10: Engleitner Samuel (4.), der punktegleich mit dem 3., nur um einen Punkt in der Zweitwertung das Podest haarscharf verfehlte
U10: Baumann David (5.), der sich bei seinem ersten Turnier mit nur einen halben Punkt weniger hinter dem 3. und 4. Platz einreihte
U10: Diestel Elias (6.), der bei seinem ersten Turnier bereits zwei Siege erzielen konnte
U10: Seeberger Luis (8.), der sich bei seinem ersten Turnier ebenfalls bereits einen Sieg erspielte

Herzliche Gratulation den neuen Tiroler Meistern und Meisterinnen, Pokalgewinnern und allen anderen Spielern, für die es heuer noch nicht für einen Spitzenplatz gereicht hat sowie den verantwortlichen Trainern.

Die Tiroler Meisterin 2022 in der Altersgruppe U10w


U10w



U10



U12


U14w



U14



U16



U18

 

Beitrag auf der Homepage des ÖSB – Landesverband Tirol: http://tirol.chess.at/TJEM.html
Alle Ergebnisse auf Chess-Results.com: http://chess-results.com/tnr618970.aspx?lan=0&art=1



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Termine