Chess Festival Innsbruck

Chess Festival Innsbruck

Vom 25.08. – 02.09.2017 fand das 1. Chess Festival Innsbruck statt.

Veranstalter Georg-Helmuth GUGLER

Bei dem von Giorgio Events (Georg-Helmuth Gugler) hervorragend organisierten Chess Festival Innsbruck fand im Rahmen der Eröffnungsfeier ein Schüler-Schnellschachturnier mit 5 Runden statt, das Laurin WISCHOUNIG vor Paul HIRNSCHALL und Philip HENGL, alle Spieler der Tiroler Schachschule, für sich entscheiden konnte. Jonas HOHENEGGER  erreichte mit nur einem halben Punkt weniger als Philip den 7. Platz.

Link zum Beitrag in der Tiroler Tageszeitung vom 28.08.2017

Die 1. Internationale Sillpark Blitz Schach Trophy 2017 mit 98 Teilnehmern (darunter 6 GM, 10 IM und 10 weitere Titelträger), stand ganz im Zeichen von Österreichs bestem Schachspieler Markus RAGGER, der mit 7 Punkten aus 9 Runden gewann und damit auch seiner Favoritenrolle gerecht wurde.

Link zum Ergebnis der Blitz Schach Trophy

Beim Open A (für Teilnehmer mit einer Elo-Zahl von über 2000) waren unter den 55 Teilnehmern (davon 8 GM,  10 IM und 15 weiteren Titelträgern) mehrere Trainer der Tiroler Schachschule im Einsatz, von denen Florian GATTERER (5,5/9) auf Rang 12 das beste Ergebnis erzielen konnte.

MMag Florian GATTERER

Stefan MORODER

Mag Johannes SUCHER

Philipp SOVAGO

Link zum Ergebnis des Open A Turniers

Beim Open B (für Teilnehmer mit einer Elo-Zahl von weniger als 2000) waren 57 Teilnehmer am Start.

Laurin WISCHOUNIG verfehlte mit nur einer Niederlage und 6,0/9 nur um 1 Buchholz-Punkt in der Zweitwertung den 8.Rang (13. Startrang)und damit einen Geldpreis.

Laurin WISCHOUNIG

Josef WISCHOUNIG konnte mit 4,5/9 den 25. Gesamtrang (32. Startrang) und einen Ratingpreis in der Elo-Gruppe 1601-1700 erreichen.

Josef WISCHOUNIG zwischen Giorgio GUGLER und Johannes DUFTNER

Stefan LEITL erreichte mit 3,5/9 den 43. Gesamtrang und blieb damit ebenfalls über seinem Startrang.

Stefan LEITL

Etwas weniger gut verlief das Turnier für Christian WAHA mit 3,0/9 und dem 45. Gesamtrang.

Christian WAHA

Link zum Ergebnis des Open B Turniers

Auf Grund des erfolgreichen Ablaufes konnte Giorgio bereits die Fortsetzung mit dem 2. Chess Festival Innsbruck 2018 ankündigen.

Link zur Website des Veranstalters mit weiteren Bildern

Link zum Bericht auf der Website des Landesverbandes Tirol

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Termine

Schachschule auf Facebook