TMM 2021/22 2.Klasse

TMM 2021/22 2.Klasse

Die Tiroler Schachschule ist auch in der aktuellen Saison 2021/22 mit einer Mannschaft in der 2. Klasse der Tiroler Mannschaftsmeisterschaft vertreten.
Nach den Kindern und Jugendlichen bei der TJEM und der Jugendschachrallye in Absam starteten nach dem Covid-19-bedingten Lockdown auch die Erwachsenen in die neue Turniersaison.
In der 1. Runde spielte die Mannschaft der Tiroler Schachschule in Absam geben den dortigen Schachklub.
Leider mussten die Schachschüler wegen einer nicht kompletten Mannschaft bereits vor dem Start einen Punkt vorgeben.

Stefan Leitl verlor auf Brett 1 gegen Benedikt Schwarz.
Christian Waha erreichte gegen Dominik Kittinger auf Brett 2 ein Remis.
Der amtierende Tiroler Jugendmeister (U16) Maximilian Vinatzer erzielte auf Brett 3 gegen Rudolf Lutz den einzigen Sieg der Schachschüler.
Während Brett 4 leider unbesetzt blieb, verlor Josef Wischounig auf Brett 5 gegen den deutlich elo-schwächeren Wolfgang Mader.

Ergebnisse auf chess-results.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.