Erfolgreicher Start in die TMM 2020/21

Erfolgreicher Start in die TMM 2020/21

Mit einem 4:1 Mannschaftserfolg gegen den Verein für Jugendschach Kundl gelang ein toller Start in die neue Saison.

In der 1. Runde der 2. Klasse der Tiroler Mannschaftsmeisterschaften gelang der Mannschaft der Tiroler Schachschule ein unerwarteter Sieg gegen die Mannschaft des Vereins für Jugendschach Kundl. Dieser Mannschaftserfolg zeigt, dass wir auch heuer wieder in der 2. Klasse mit einigen Vereinen mithalten werden können. In dieser Saison gibt es COVID-19-bedingt zudem keine Absteiger, sodass wir auch ohne den Druck wegen eines möglichen Abstieges spielen können. 
Aktueller Tabellenstand der 2. Klasse auf chess-results.com

Einen Tag später wurde die 1. Runde der neugeschaffenen Tiroler Jugendliga gespielt. Die Mannschaften bestehen hier aus drei Spieler_innen. Die Spg Kufstein/Wörgl, die gegnerische Mannschaft der Tiroler Schachschule in der 1. Runde musste bereits das 3. Brett vorgeben, erreichte aber trotzdem noch ein mannschaftliches Remis. Damit mussten schlussendlich auch die Spieler der Tiroler Schachschule zufrieden sein. 
Aktueller Tabellenstand der Tiroler Jugendliga auf chess-results.com

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schnuppertraining

Ein kostenloses Schnuppertraining gibt einen ersten Einblick in das Spiel der Spiele und in die Trainingsmethoden der Schachschule Tirol.

Termine