TMM 2019/20 Gebietsklasse West

TMM 2019/20 Gebietsklasse West

Zwischenstand in der Gebietsklasse West der Tiroler Mannschaftsmeisterschaft 2019/20

Die Tiroler Schachschule war auch dieses Jahr, neben der ersten Mannschaft in der 2. Klasse, wieder mit einer Mannschaft in der Gebietsklasse West vertreten. Dies soll besonders Jugendlichen, die sonst in Tirol nur sehr wenige Möglichkeiten zur Teilnahme an Wettbewerben haben, helfen Spielpraxis zu sammeln. Trotzdem war es nur schwer möglich, in jeder Runde mit einer kompletten Mannschaft anzutreten.
Umso erfreulicher ist der Zwischenstand vor der letzten Runde im Jänner 2020:

Die Tiroler Schachschule liegt, allerdings mit einem Spiel mehr als die Verfolger auf Platz 1 der Tabelle. Zudem muss die Mannschaft in ihrer letzten Runde gegen den unmittelbaren Verfolger Spg Zirl Jv Landeck antreten.
Die Teilnahme am Aufstiegs-Playoff und damit an weiteren Spielmöglichkeiten im nächsten Jahr konnte mit den tollen Leistungen der Mannschaft aber sicher erreicht werden. Hervorzuheben sind die Topscorer Maximilian Vinatzer (4,0 aus 4), Stefan Leitl (3,5 aus 4) und Christian Waha (4,0 aus 5); aber auch Victor Nat und Jakob Mühlegger konnten alle ihre Partien gewinnen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schnuppertraining

Ein kostenloses Schnuppertraining gibt einen ersten Einblick in das Spiel der Spiele und in die Trainingsmethoden der Schachschule Tirol.

Termine