Im Blickpunkt: Gruppe der fliegenden Türme

Im Blickpunkt: Gruppe der fliegenden Türme

In den nächsten Wochen werden wir unsere Trainingsgruppen etwas näher vorstellen. Heute im Blickpunkt ist unsere Freitagsgruppe, die sogenannten „fliegenden Türme“. Dieser Kurs findet jeden Freitag von 16:45 bis 18:00 Uhr statt und ist für Jugendliche im Alter zwischen 10 und 14 Jahren konzipiert.

Wer noch nicht mit unseren Gruppen vertraut ist, kann sich gerne im nachfolgenden Link einen Überblick machen:

http://www.schachschule.at/kursangebote/

In dieser Gruppe trainieren Jugendliche, die zumeist bereits im zweiten bzw. einem weiteren Semester die Tiroler Schachschule besuchen. Was trainieren wir und welche Trainingsmaterialen verwenden wir in diesem Kurs? Prinzipiell obliegt die Trainingsgestaltung jedem Trainer selbst. Doch alle Trainer sind angehalten sich an gewisse Grundkriterien zu halten. Auf dem Tagesprogramm stehen natürlich Eröffnungen, Taktikbespiele, Punktepartien, Trainingspartien, komplexe Mittelspielstellungen und auch auf Endspiele legen wir in der Schachschule großen Wert. „Nach dem Training ist jedoch vor dem Training.“ Als Hausaufgaben bekommen unsere Schützlinge Aufgaben aus den verschiedenen Stufenmethoden der Stappenmethode. Ein holländisches Trainingsprinzip, welches weltweit große Erfolge für sich verbuchen kann.

Doch jetzt genug von der Theorie und hier einige Impressionen vom Trainingsalltag:

20141114_170630

Die Gruppe macht sich mit der vorgegebenen Aufgabenstellung vertraut…

20141114_170435

Lukas grübelt bereits, ob er die richtige Fortsetzung finden kann…

20141114_170602

Benedikt scheint sich seiner Sache bereits sehr sicher zu sein…

20141114_171204

Patrick denkt sehr fokussiert über den möglichen Lösungsweg nach und plötzlich schießt ihm eine Idee…

20141114_171434

Lxf7! Patrick ist auf dem richtigen Weg…

20141114_171211

Alles noch einmal zurück, der Trainer möchte noch weitere Züge hören. Julian ist sich nicht ganz sicher, kommt aber schließlich auf die richtige Lösung!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Termine

Schachschule auf Facebook