Georgi Georgiev neuer Trainer

Georgi Georgiev neuer Trainer

Unter Tiroler Schachspielern hat sich Georgi Georgiev (28) bereits einen Namen gemacht. Nicht zuletzt aufgrund seines Tiroler Meistertitels 2010 und seinem jüngsten Erfolg, den Tiroler Mannschaftsmeistertitel 2013/2014 mit seinem Schachklub der HAK/HAS Innsbruck. Bei der HAK Innsbruck ist Georgi Teamkollege von Alexander Meier, Thomas Heinrich, Georg Jocher und Dino Hajdarevic. Auch mit den anderen Trainern versteht sich Georgi ausgezeichnet, denn man kennt sich ja teilweise noch aus dem Jugendbereich, wo Alexander Meier, Thomas Heinrich, Stefan Matt und eben Georgi Georgiev schon unerbittlich um Tiroler Meistertitel kämpften.

Als Trainer bzw. Pädagoge hat sich Georgi bereits im Tiroler Jugendtennis unter Beweis gestellt. Wenn es mal jedoch nicht um Sport, wie Schach oder Tennis geht, dann findet man den Bachelor-Absolventen in Wirtschaftswissenschaften an der SOWI-Innsbruck, wo Georgi gerade seine letzten Kurse für den Master in Wirtschaftsinformatik besucht.

Zukünftig werden wir den „Neuling“ noch vorwiegend als Springer (Ersatz) in den Kursen erleben, aber das könnte sich bereits in den kommenden Semestern ändern. Wer gerne mehr über unsere Trainer erfahren möchte, der findet unter dem Menüpunkt Kontakt –> Trainer nähere Informationen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Termine

Schachschule auf Facebook