Schachrallye Kufstein: Simon Eliskases gewinnt B-Turnier

Schachrallye Kufstein: Simon Eliskases gewinnt B-Turnier

Mit unglaublichen 5 Punkten in 5 Runden gewinnt Simon Eliskases das B-Turnier mit 27 TeilnehmerInnen. Simon ist nie wirklich gefährdet und spielt sehr souverän. Mit einer Performance von 1833 wird er auch seine Elozahl kräftig aufpolieren, wir gratulieren zu deiner Leistung! Auch die anderen SpielerInnen der Schachule des B-Turniers konnten sich in die erste Hälfte der Endtabelle spielen: Maximilian Vinatzer wird mit drei Punkten sehr guter 9. und liegt dank der besseren Feinwertung knapp vor Savannah Fürst, die ebenfalls mit drei Punkten 10. wird. Auch Máirtín Standun schafft es mit 2,5 Punkten und dem 13. Platz in die erste Hälfte der Endwertung.

Beim A-Turnier mit 48 SpielerInnen verpasst Laurin Wischounig in der letzten Runde einen Spitzenplatz, er verliert die Partie, in der er lange auf Ausgleich gestanden ist, und wird trotzdem mit 3 Punkten und einem Elozuwachs sehr guter 14. Knapp dahinter auch mit einem kräftigen Eloplus und auch mit drei Punkten Victor Nat, dem vor allem in der ersten Runde eine absolute Glanzpartie gegen Florian Atzl, der Nummer 1 der Teilnehmerliste, gelang. Victor spielt als Schwarzer ein sehenswertes skandinavisches Gambit, opfert einen Bauern für die bessere Figurenstellung und sein Gegner musste zum Schluss froh ums Remis sein, da Victor auch die viel bessere Zeit hatte. Stefan Leitl spielt auch ein gutes Turnier, hat aber das Pech, in der letzten Runde auf den ehemaligen Schachschulespieler Noel Rohrleitner zu treffen, der diese Partie sehr stark spielt, Stefan verliert und wird trotzdem noch 22. mit 2,5 Punkten. Auch 2,5 Punkte und den 25. Platz erreicht Peter Nat, der einmal in ein unglückliches Matt rennt und außerdem gegen seinen Bruder spielen muss (remis). Lola Fürst ist es zuerst nicht gelaufen, zum Schluss kann sie dann aber doch noch einen schönen Sieg landen. Insgesamt ein gutes Turnier für die Schachschule.

IMG_6774IMG_6772

Bericht von Hannes Sucher (Betreuer bei der Schachrallye in Kufstein)



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Termine

    Keine Veranstaltungen vorhanden.
Schachschule auf Facebook