Ergebnisse der Jugend-Schachrallye online

Ergebnisse der Jugend-Schachrallye online

Gestern fand im WIFI-Gebäude in Schwaz das sechste und letzte Turnier der Tiroler Jugend-Schachrallye 2010 statt. Die Turnierbedingungen waren wie immer optimal – dafür sorgte das eingespielte Team rund um den Schwazer Obmann Stefan Ranner.

A-Turnier: Hier hatte Martin dieses Mal die Nase vorne und konnte mit dem siebten Rang seine Hochform bestätigen. Auch Wachtang und Raphael haben das Turnier sehr genossen.

B-Turnier: Chiara glückte gestern erneut das Kunststück von 5 Punkten aus 5 Partien. Lukas hat sein erstes Schachturnier mit 1,5 Punkten ebenfalls sehr erfolgreich absolviert. Auch auf alle anderen Kinder sind wir mächtig stolz. Viele konnten sich noch einmal verbessern, leider gab es auch ein paar “Umfaller”, was im Schach aber den Besten einmal passiert. Mit dabei waren neben den oben Genannten auch noch: Laurin, Martin, Noel, Lola, Stefan, Immanuel, Josef, Adrian, Savannah und Niko.

Dieses Mal gab es leider auch einen Unfall: Beim “Kampf” um eine Schneeburg hat sich Josef leider am Fußknöchel verletzt. Wir wünschen von dieser Seite baldige Heilung und lass dir die Weihnachtsferien dadurch nicht vergällen.

Bei den Stockerlplätzen haben wir  auch bei der Gesamtwertung kräftig abgeräumt: Wachtang erreichte im Bewerb BU14 den 3. Platz, Chiara und Lola belegten in der Altersklasse MU10 den 1. bzw. 3. Rang, Stefan gelang bei den BU10 der 1. Platz, Laurin war von unseren U8-Buben am Ende der Bestplatzierte mit dem 3. Rang und Savannah wurde zweitbestes Mädchen im U8-Bewerb.

Jugend-Schachrallye 2010: Gesamtwertung des A-Turniers nach allen sechs Turnieren
Jugend-Schachrallye 2010: Gesamtwertung des B-Turniers nach allen sechs Turnieren



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Termine

Schachschule auf Facebook