Stefan gewinnt Schachrallye

Stefan gewinnt Schachrallye

Heute wurde die erste Schachrallye im heurigen Jahr ausgetragen. Mit insgesamt 72 Kindern konnte vom Veranstalter Landeck zwar ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt werden, aber für mehr Kinder hätten die Veranstaltungsräume auch keinen Platz mehr geboten. Die Tiroler Schachschule stellte ebenfalls einen neuen Rekord auf, indem sie in Landeck mit 17 Kindern vertreten war.

In der Gruppe B hatte Stefan heute das Glück auf seiner Seite und gewann gleich alle fünf Partien in Folge. Neben den drei Mädchen ChiaraLola und Savannah, die bereits im letzten Jahr Turniererfahrung sammelten, spielten heute NikoPawelJosefLaurinNinaAdrianAnja und Immanuel ihr erstes Turnier. Besonders eindrucksvoll machte dies Niko, der sich mit drei Punkten unter die Top 10 des 29 Teilnehmer starken Turniers spielte. Hier findest du alle Ergebnisse und Bilder des B-Turniers.

In der Gruppe A spielte Wachtang ein glänzendes Turnier und wurde Fünfter von 43 Teilnehmern. Auch EliasMartinRaphael und Lukas konnten sich bei ihrem ersten Turnier in der Gruppe A ausgezeichnet gegen ihre starken Konkurrenten behaupten. Hier findest du alle Ergebnisse und Bilder des A-Turniers.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Termine

Schachschule auf Facebook