Trainerzuwachs an der Tiroler Schachschule

Trainerzuwachs an der Tiroler Schachschule

Immer mehr Kinder und Jugendliche aus dem Großraum Innsbruck nützen das Angebot der Tiroler Schachschule. Mehr Schachbegeisterte in unseren Kinderkursen heißt für uns, dass wir auch das Trainerteam neuerlich verstärken müssen. Mit Beginn des Sommersemesters startet deshalb ein ganz junges und talentiertes Tiroler Schachtalent aus Imst im Kurs Fliegende Türme.

Dem erst 21-jährigen Stefan Matt hat schon sein erster Trainer und damaliger Landesjugendreferent Karl Mantl eine bedeutende Zukunft im Tiroler Schachzirkus prophezeit. Nach zahlreichen Jugendtiteln – vor allem im Schulschach, wo er zweimal Vizemeister wurde – konnte er vergangenen Sonntag bei der Tiroler Aktivschachmeisterschaft mit dem fünften Platz erneut sein großes Talent beweisen.

Stefan freut sich schon auf seine Gruppe und bereitet sich zurzeit intensiv auf seinen ersten Einsatz vor. Sein Engagement und seine einfühlsame Art kommen ihm im Umgang mit seinen Schützlingen sicherlich zugute.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Termine

Schachschule auf Facebook